top of page

Los - & Gelassen

"Energetisches Schreiben" über Loslassen und Gelassenheit von Bilonda

Soulutions, Bilonda
"Alles, was dir gehört wird bei dir bleiben alles was dir nicht gehört darf gehen."

Das durfte meine Seele lernen und ich möchte das mit dir teilen.

Ich war eine große Zweiflerin und bin eine analysierende Denkerin, aber davon wurde ich ÜBERzeugt:


Du musst nicht kämpfen für die Gaben, die dir ohnedies gegeben worden sind.


Du bist mit allem ausgestattet, mehr als gut genug und einzig in deiner Art.


Du kannst deine Entwicklung nicht erzwingen - und auch nicht die Erleuchtung.


Der Grad deiner Gelassenheit ist Zeichen deines Vertrauens mit dir, dem Leben und den Menschen um dich.


Du darfst die chronologische Zeit loslassen, denn sie ist eine Krücke der Welt. Natur kennt nur Rhythmus und "es ist JETZT Zeit" für Geburt, Tod und Wiedergeburt.


Du musst loslassen, was gehen soll. Etwas ableben lassen können, ist eine notwendige Fähigkeit um die Wiedergeburt möglich zu machen.


Sterben ist natürlich.


Lieben auch.


Du darfst dich Rhythmus hingeben. Alles ist Rhythmus. Leben ist Rhythmus.


Du kannst nichts festhalten, was dir nicht gehört. Es führt nur zu Energieverlust, den du mitunter teuer (der Gesundheit?) bezahlst.


Was dir gehört, wird bei dir bleiben ohne Anstrengung.


Was dir gehört, dir jedoch nicht gut tut, kannst du transformieren. Transformieren heisst integrieren.


Du SOLLST an dich und dein Licht glauben.


Du sollst dein Selbst ACHTEN. Darin steckt die Achtsamkeit.


Du sollst auf dein Herz vertrauen.


Dein Herz braucht deine beACHTung.



Sei gesegnet mit Love and Health,


Bilonda


Soulutions, Soulhealing

"Liebe ist vermutlich die einzige Realität."




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2. Dezember. TWO.

Comments


bottom of page