top of page

Frauen*kreis: Rückblick Juni

Hellou :)

wir hatten ein sehr schönes Gespräch am Samstag und haben uns über Pornos ausgetauscht.

Sehr spannend war zu sehen, wie unterschiedlich wir in unserer Kindheit und Jugend mit dem Thema konfrontiert wurden und welcher Umgang sich so entwickelt hat. Für die meisten von uns ist das Thema Porno immer noch ein Tabuthema, wir "trauen" uns nicht wirklich auf pornografische Internetseiten und tun uns sehr schwer darin, überhaupt rauszufinden was uns gefällt.

Das liegt natürlich auch daran, dass Mainstream Pornos von Männern für Männer gemacht werden. Es gibt aber mehr und mehr Pornos, die von Frauen gemacht werden und feministischer gestaltet werden! Googelt einfach mal :))

Auch wollte ich euch noch Madita Oeming @maditaoeming zeigen, die ist Pornowissenschaftlerin und hat z.B auf Instagram jede Menge feministischen, sexpositiven Content!


Nächsten Monat wollen wir anknüpfen und über Orgasmen und auch Fetische sprechen.

Wie kommuniziert ihr was euch gefällt, was ihr gerne macht. Fällt euch das schwer?

Wann ist bei euch Sex vorbei? Wenn alle einen Orgasmus hatten? Kommuniziert ihr, wenn euch etwas gefehlt hat, wenn ihr etwas nicht mochtet?

Ich bin gespannt welche Fragen und Austauschbedarf ihr noch habt :) Wir sehen uns wieder am Samstag, 9. Juli 11Uhr via zoom.

Wenn du dabei sein möchtest melde dich gerne unter soulutions.jb@gmail.com


Johanna


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2. Dezember. TWO.

Comments


bottom of page