top of page

Drei Magier, die geistigen Kräfte



Spirituelle Verbindungen werden sich vertiefen, wenn sich euer Herz für euer wahres Selbst, eure Kernessenz, öffnet.

Nutzt weiterhin weise eure Führung, eure Intuition und euer spirituelles Unterscheidungsvermögen, um euren eigenen Antworten zu finden. Sei vorrsichtig und achtsam, welchen Paradigmen du folgst und ob sie dich täuschen.


Suche im Inneren nach euren Antworten!

Es kamen am 6.1. die heiligen drei Könige zum Jesuskind. Das ist die Symbolik.

Sie folgen dem Stern und verlieren diesen bekanntlich.


"Irgendwann verlassen uns die äußeren Kräfte und die Magier fragen die Hirten. Das sind die Herzenskräfte. Sie fragen ins Herz: Wo ist den das Jesuskind? Wo ist denn die Seele?
Hirten sind einfache Menschen. Einfach sind die Herzenskräfte. Es ist nicht berechnet, wie die Kräfte des Kopfes, sondern einfach." - Bernhard Wirth, Mystiker und Übersetzer urhebräischer Schriften

Die Geschenke der Magier

Sie sind das Symbol für das Verborgene in uns. Sie sind Geheimnisse, die unsere Seele bedeutet.

Caspar schenkt Myrrhe, das Symbol für den Tod oder Dinge, die für den Tod stehen. Weihrauch, den Balthasar bringt, was für die Symbolik von Auferstehung bedeutet, was die Wiedergeburt bedeutet. Melchior bringt das Gold, was unser Selbst bedeutet..


Am 13. Tag der Einweihungsnächte kommen die Magier an die Krippe. In der Numerologie bedeutet die Zahl 13 Abschied und Neubeginn. Ein anderes Wort dafür ist Transformation.


Am heiligen Abend werden wir daran erinnert, dass wir eine Seele haben. Wir schieben die äußere Welt beiseite und bleiben zuhause, bei unserer Seele.


Ich starte am Montag wieder Soulpath Meditationen!

Seelenwege sind Einweihungswege.

Bei den Soulpath Mediationen vermittle ich die Techniken der Mentalebene. Am wirkungsvollsten sind sie, wenn die Vitalebene durchdrungen ist. Unser Denken und unsere Gefühle sind die direkten Einwirkungen auf unsere Seele.

In 5 Terminen werde ich euch die Techniken der Mentalebene zeigen und mit Übungen demonstrieren.


Anmeldung über diesen Button




Der Körper und seine Vitalfunktionen wirkt direkt auf die Seele ein. Der Körper muss an die VItalkräfte angebunden sein. Durch eine regelmäßige Asanapraxis wird das Körperbewusstsein geschult. Es sensibilisiert, das Zusammenarbeiten zwischen Atem und die Beobachtungen des Geistes/Gefühle/Emotionen werden gleichwertig geübt werden. Melde dich zum regelmäßgen Online Kurs hier an:


Anmeldung über diesen Button






6 Ansichten0 Kommentare

Kommentare


bottom of page