top of page

19





Das Leben ist eine Reise auf der wir ups and downs erfahren.

Nach den Aussagen Spiritual Science Research Foundation (SSRF, Stiftung Für Die Wissenschaftliche Erforschung der Spiritualität) sind 80% aller Krankheiten spiritueller Ursache und kann auf spiritueller Ebene überwunden werden. Dazu muss der sechste Sinne eingesetzt werden.

Die körperlichen Symptome müssen auf der körperlichen ebene geheilt werden und die spirituellen Ursachen dann dort.

Eine spirituelle Heilmittel und eine spirituelle Praxis sind nicht das Gleiche: Die spirituelle Praxis ist 100% wirksam ist, während Spirituelle Heilmittel nur 40% erfolgreich sind. Machmal noch weniger. Sie sind eher als akute Lösung einzusetzen.


Am stärksten ist unsere eigene spirituelle Routine.

Ahnenflüche können ein Grund sein für Probleme von Süchten, Beziehungsprobleme, Krankheiten,... Warum sollten die Ahnen das machen?

Im Nachleben zählt nur wieviel spirituelle Kraft wir gesammelt haben. Macht, Beziehungen etc... sind unbedeutend für das Nachleben. Ohne spirituelle Energie sind Ahnen in den unteren Ebenen blockiert. Daher nehmen sie mit uns Kontakt auf und ihr Weg zu kommunizieren, ist Probleme zu schaffen, denn wir alle verstehen die Sprache von Schmerz. Wenn Probleme einfach nicht weggehen, kann man davon ausgehen, dass sie von den Ahnen kommen.


Es ist wichtig solche Sätze in der heutigen Welt nicht mit der Ratio zu lesen, sondern beim Lesen in sich hinein zu spüren, um die Intuition, den sechsten Sinn, zu aktivieren. Man kann diese Annahmen nicht mit der Sicht der modernen Wissenschaft lesen, denn kein wissenschaftliches Buch, kann Gott oder Spiritualität "einschreiben" und als wissenschaftlich gelten.

Das Ziel des Lebens ist es glücklich zu sein oder Schmerz und Leid zu vermeiden. Das Problem eines Streites kann unter den Teppich gekehrt werden und man hofft es kommt nicht mehr hoch. Die moderne Wissenschaften funktioniert nach Symptom - Grund - Lösung.

Die Wurzel eines Problem kann in der physischen, in der psychologischen oder in der spirituellen Dimension liegen. Indikator für eine spirituelle Ursache: das Problem vergeht trotz vieler Bemühungen nicht. In solchen Fällen hilft eine Ahnenheilung mit Zeugen. Ich selbst habe großes Vertrauen in eine einzige Person, was das betrifft. Ich gebe ihren Kontakt nur auf persönliche Anfrage weiter. Daher kann ich bestätigen, dass Ahnen mit uns sprechen, wenn wir verstehen, was sie sagen.

Listen!


19 -


Die Numerologiezahl 19 ist gleichzeitig Anfang und Ende, Starter und Finisher.


Das Wesen der 19 ist selbstbestimmt und in erster Linie auf sich selbst konzentriert. Obwohl man sich um das Wohlergehen der Menschheit kümmert, bestimmt die 19 selbst, was für die Menschheit getan werden soll und was nicht.


Die Ziffer 1 ist ein Startzeichen ist. Sie ist ein Beendiger, weil die Ziffer 9 ein Beendiger ist. Was 19 anfängt und was sie beendet, bestimmt sie im Allgemeinen selbst und nicht durch eine Partnerschaft oder einen Gruppenbeschluss.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2. Dezember. TWO.

Comentários


bottom of page